Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen

4,90 Stern(e) 22 Votes
A

Alessandro

nach dem Duschen habe ich teilweise 80% rH ;)
Es hat bei mir auch weit über 24h gedauert bis das Bad von 21°auf 23° gestiegen ist.
Nach wie vor erreiche ich relativ schnell die RL-Einschalttemperatur nach einem beendeten Heiztakt (Hysterese liegt bei 3K).

Ich spiele mich tagtäglich mit den Durchflüssen. Ich muss halt immer schaun dass bei mir die HUP und die Mischerpumpe im Einklang sind.
Sobald hier eine 200L/h mehr oder weniger als die andere liefert, steigt der RL zu schnell.
Bei den aktuell niedrigen Temperaturen funktioniert das zur Zeit einwandfrei und die WP läuft jetzt 15 Stunden am Stück. Bin aber gespannt wie sich das bei höheren AT verhält.
 
B

Bookstar

Was ich nicht verstehe, warum ihr so hohe Luftfeuchtigkeit habt? das hatten wir kurz nach dem Einzug nicht, vorallem jetzt wo geheizt wird. Habt ihr eine KWL?
 
A

Alessandro

ich vermute mal weil es durch das durchgehende Heizen jetzt die Restfeuchte rausdrückt. Zumindest hoffe ich das...
Die nassen Fenster habe ich auch ganz leicht in anderen Räumen, aber da hat es 1) weniger Temperatur und 2) Putz und keine Fliesen an den Wänden.

KWL haben wir nicht.
 
Musketier

Musketier

Ich denke, die 0,4 Steigung ist perspektivisch zu hoch. Standard war bei uns 0,3 und ich hab dann irgendwann auf 0,2 runtergestellt, weil es im Winter zu warm war und im Gegenzug die Parallelverschiebung noch etwas nach oben angepasst, weil es in der Übergangszeit dann zu kalt war.
 
B

Bookstar

ich vermute mal weil es durch das durchgehende Heizen jetzt die Restfeuchte rausdrückt. Zumindest hoffe ich das...
Die nassen Fenster habe ich auch ganz leicht in anderen Räumen, aber da hat es 1) weniger Temperatur und 2) Putz und keine Fliesen an den Wänden.

KWL haben wir nicht.
Dann müsst ihr öfter Lüften, Wasser darf nicht an den Fenstern stehen. Was mich aber irritiert, du meintest man merkt Innen vor den Fenstern Kälte. Das darf bei 3-fach Verglasung im Neubau nicht sein, da merkt man überhaupt keinen unterschied zur Wand. Feuchte sollte bei Einzug jetzt am geringsten sein, da geheizt wird. Ich hätte gesagt max. 60%, wir haben aktuell 30%.
 
A

Alessandro

Ich denke, die 0,4 Steigung ist perspektivisch zu hoch. Standard war bei uns 0,3 und ich hab dann irgendwann auf 0,2 runtergestellt, weil es im Winter zu warm war und im Gegenzug die Parallelverschiebung noch etwas nach oben angepasst, weil es in der Übergangszeit dann zu kalt war.
das kann ich erst machen, sollte es bei uns im Haus zu warm werden. Aktuell sind das die Einstellungen mit der ich die Wunschtemperaturen erreiche. Mal sehen wie sich das entwickelt.

@Bookstar: die Fenster sind dicht und weisen keinen Unterschied zur Wand auf. Nachdem die Außenwände und somit die Fenster um ca. 1-2K kälter sind als die Raumluft, spürt man das wenn man davor steht.
Warme Luft steigt von unten nach oben. Auf Höhe der Fenster kühlt sie ganz leicht ab, wodurch ein minimaler Zug entsteht. Ich spüre das, laufe aber auch im Haus im T-Shirt herum ;)
Beim Estrichaufheizen gab es seinerzeit Probleme. Die Anlage lief nicht durch, weshalb ich auch noch immer Restfeuchte im Estrich vermute.
Die lange Zeit, die benötigt wurde um das Bad um 2°C zu erwärmen, bestätigen das mMn.
 
Zuletzt aktualisiert 28.06.2022
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1774 Themen mit insgesamt 26579 Beiträgen

Ähnliche Themen
29.01.2020Weniger öffenbare Fenster mit KWL Beiträge: 30
05.11.2020Öffnungsmöglichkeit der Fenster mit KWL - Ideen zur Planung - Seite 2Beiträge: 60
09.09.2016KWL und trotzdem nachts Fenster auf - Seite 8Beiträge: 71
18.10.2018Bestandshaus umbauen - Mehr Platz für Küche und Bad - Ideen? - Seite 2Beiträge: 20
27.04.2022Inspiration für Bad-Planung gesucht - Seite 8Beiträge: 95
18.03.2019ERR Einzelraumregel weglassen? KWL + Gasheizung, Neubau - Seite 4Beiträge: 57
26.11.2015Bodengleiche Dusche mit Fenster in der Nähe Beiträge: 13
21.04.2022Bad Bilderthread - Zeigt her eure Badbilder! Beiträge: 117
17.11.2019Fenster schwitzen bei Außenkälte an innenliegenden Dichtungen Beiträge: 14
10.02.2018KWL oder PV Anlage? Entscheidungshilfe gesucht, pro/kontra - Seite 2Beiträge: 18

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben