Bora Dunstabzug Erfahrungen - Empfehlenswert?

4,00 Stern(e) 3 Votes
E

Exilhamburger

Hallo, wir bauen ein Haus und sind an der Küchenplanung. Da wir beide 1,90 sind, wird auch die Küche etwas höher sein als normal. Eine Dunstabzugshaube direkt über der Kichinsel kommt also nicht in Frage.Wer hat Erfahrungen mit Bora oder mit Hauben gemacht, die direkt an der Decken hängen und man nichts vorm dem Kopf hat. Die Kochinsel steht an einem Fenster und wir haben einen Kamin und kontrollierte Be- und Entlüftung. Wird denn wirklich bei so hohem Abstand bis zur Decke alles abgesaugt bzw. bei Bora auch Gerüche und Fett auch bei wirklich dampfendem Essen wir zb. Bratwurst nach unten gesagt? Danke für Tipps und Erfahrungen

Torsten
 
D

DNL

Wieso kommt eine Haube direkt drüber nicht in Frage?
Man kann den Abstand zum Herd ja variieren und braucht nicht zwingend einen Bora Dunstabzug - nicht?
Nur so als Denkanstoss
 
W

waldorf

Wir haben einen Bora Dunstabzug, er funktioniert wirklich richtig gut und der Kopf freut sich.
Allerdings braucht es dazu eine wesentliche größere Luftmenge als bei einer normalen Dunstabzugshaube. Daher ist das Gebläse schon recht mächtig und daher auch nicht ganz leise. Bei uns ist es egal, weil es unter der Küche an der Kellerdecke hängt und die Abluftschläuche ebenfalls durch den Keller nach draußen gehen.
Außerdem, ist der sonst oftmals belächelte Kontaktschalter am Fenster, wirklich zwingend erforderlich. Die große Luftmenge, die rausgesaugt wird, muss auch irgendwo wieder rein kommen. Keine Ahnung ob deine Belüftung damit klarkommt. Nebenbei gesagt : Eine kontrollierte Be- und Entlüftung und ein Kamin ? Ob die Beiden gute Freunde werden ?
 
C

cmsgarb

Hallo,

Wir sind 1.80 und 2m groß und haben, da wir auch nicht mehr dauerhaft vor die Haube schauen wollten einen Dunstabzug von Bora genommen. Allerdings wurde es bei uns das Basic. lässt sich gut einbauen und funktioniert hervorragend.

Viele Grüße

Christian
 
Küchenliebe

Küchenliebe

Hi,

ich bitte einmal darüber nachzudenken, wo die angesaugte Luft samt Feuchtigkeit (und das ist viel Feuchtigkeit) hingeht!?!?
Nicht umsonst schließen mittlerweile einige Küchenhersteller die Gewährleistung für den Korpus aus wenn ein BORA System installiert ist.

Die Muldenabsaugung ist nicht neu, aber seit BORA in aller Munde. Da Sie im Marketing sehr groß sind.

Es gibt noch zwei andere Punkte:

- Was macht man wenn Kochfeld oder Abzug defekt ist? Richtig: Eine komplett neue Anlage kaufen, da es keine Einzelteile sind (betrifft das Basic)
- Ist es toll die Abdeckleiste immer separat abzunehmen und diese auf der Arbeitsplatte liegen zu haben? (auch Basic)

Bitte über den Tellerrand schauen, es gibt andere Hersteller mit langer Erfahrung in diesem Bereich.

Gruß
 
T

Tubifex

Hallo Küchenliebe.
Klingt nach Küchenfachmann. Lass uns von deinem Wissen was abhaben, welche Muldenentlüftung würdest Du empfehlen? Wobei es eine Muldenentlüftung mit
Entlüftungs-Kanalausgang ins Freie sein sollte.

mfg Leo
 

Ähnliche Themen
08.05.2020OG Stadtville optimieren. Fenster BodentiefBeiträge: 104
08.07.2013Wie sollen wir unsere Küche anordnen? Habt ihr Ideen?Beiträge: 13
23.11.2016Heinz von Heiden - Erfahrungen auch zu VertragsverhandlungenBeiträge: 22
24.02.2017Lösung für Dunstabzug an Kochinsel (Muldenlüfter vs Decke)Beiträge: 12
15.10.2015 Küchenplanung mit tiefen FensterBeiträge: 43
23.12.2016Bodentiefe Fenster - wie Sofa stellen?Beiträge: 12
08.07.2019Bungalow 135qm: Grundriss + FensterBeiträge: 104
26.01.2017Deckenspot als Beleuchtung in DeckeBeiträge: 18
15.09.2018Nordterrasse und Küche im Süden? Feedback erwünschtBeiträge: 37
25.07.2019Haus mit Dachterrasse in PassauBeiträge: 71

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben