Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
111
Gäste online
1.112
Besucher gesamt
1.223

Statistik des Forums

Themen
29.944
Beiträge
389.625
Mitglieder
47.462

Bezeichnung für Abdeckleisten Haustür dringend gesucht

4,70 Stern(e) 6 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Guten Tag,

wir haben vor kurzem ein Haus gekauft.
Leider fehlen an unserer Haustür eine Art Abdeckung, ich würde sie bezeichnen als U-Kunststoff-Profile,

Habe mir jetzt schon einen Wolf im Internet gesucht aber leider nichts passendes gefunden.
An der Tür steht leider auch keine Herstellerbezeichnung dran, sodass ich derzeit nicht weiß woher ich diese Profile bekommen soll bzw. nach was ich Suchen soll.

Könnt ihr mir eventuell auf die Sprünge helfen und mir sagen wie diese Abdeckungen bezeichnet werden?
Siehe Bilder im Anhang.

Besten Dank und Gruß
Klaus
 

Anhänge

Diese - durch ihre Verschraubung von außen sicherheitstechnisch nur humorwirksamen - Vierkantrohre sind nachgerüstet, sodaß Dir den Türenhersteller in Erfahrung zu bringen auch nicht wirklich weiterhülfe. Mit Kunststoffverkleidungen beclipsen würde ich sie nicht. Schraub´ sie ab und spende sie entweder einem Museum für Scherze in der Sicherheitstechnik oder lasse sie pulverbeschichten und wieder montieren - letzteres wohlgemerkt eher nur mit humorvoller "Wirkung".
 
Danke für die Rückmeldung.
Jetzt bin ich irritiert. :)

Welche Funktion sollen die beiden Streben dann haben? Irgendwie macht das ja kein Sinn, diese Teile anzuschrauben, wenn sie keine Funktion haben. (?)

Danke
Klaus
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Das ist ja offensichtlich eine Haustür in einem insgesamt dreiteiligen Element, d.h. links und rechts von Festflügeln flankiert, statt von einer gemauerten Laibung. Da wird der Vorbesitzer mal ängstlich geworden sein, das könne gegen beherztes Eintreten zu labbrig sein; und hat dann jemanden mit einer Versteifung beauftragt, der den Auftrag auch bei sinnloser Konzeption nicht abgelehnt hat. Die Ausführung erinnert mich an einen Allroundpfuscher, der in meiner ehemaligen Nachbarschaft die Mär in Umlauf gesetzt hat, einen verzinkten Zaun dürfe man in den ersten sieben (!) Jahren noch nicht streichen ;-)
 
lol, ja hier ist einiges hingefuscht :-D
Leider.... Gekauft wie gesehen.

Ähm, nun ja. Habe vorhin ein Vierkantrohr abgenommen. In der Tat werden die Seitenteile dann etwas wackelig. Also, ich möchte dass die Dinger dran bleiben.

D.h. also du würdest empfehlen abbauen und zum Lackierer bringen?
Passende Kunststoff U-Profile gibt es nicht irgendwo zu kaufen, oder? ;)
 

Ähnliche Themen
17.07.2015Haustür mit Ekey (Fingerprint) aber ohne PanikfunktionBeiträge: 15
06.09.2019Was habt Ihr für Eure Haustür ausgegeben?Beiträge: 97

Oben