Bedruckter Korkboden - Nachteile?

5,00 Stern(e) 6 Votes
B

Bauernhaus01

Hallo,

wir würden gerne in den Kinderzimmern Korkboden bzw. Korkparkett verlegen.
Nun gibt es ja mittlerweile verschiedene Designs, da der Kork bedruckt werden kann.
Allerdings stellt sich mir die Frage, ob die Eigenschaft des fußwarmen Bodens weiterhin gegeben ist, oder ob die oberste Schicht den Boden kühler wirken lässt.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Die Suchfunktion habe ich schon benutzt und bin leider nicht fündig geworden.


MfG
 
W

Wastl

Wir haben im Wohnzimmer gefärbten und mit Glitzereffekt ausgestatteten Korkboden. Ob das per Drucktechnik darauf gemacht wurde weiß ich nicht. In den Kinderzimmern und Schlafzimmer haben wir den normalen Korkboden. Alle Böden sind bei uns versiegelt worden.
Man spürt keinen Unterschied. Alle Böden sind fußwarm. Unser Bodenverleger hatte eine große Auswahl an Korkböden - dort konnte man auch Probelaufen. Vielleicht gibt es so einen Betrieb auch in deiner Nähe?
 
M

milkie

Wir sind momentan auch am überlegen welche Bodenbeläge wir verwenden. Wir möchten Kork für das komplette OG und DG (außer die Bäder). Wir haben aktuell mehrere Muster hier. Normaler Kork geölt und lackiert und Korkparkett mit Druck.
Von der Wärme her empfinden wir alle 3 als gleich. Der normale Korkboden erscheint uns aber weicher zu sein (egal ob geölt oder lackiert) und widerstandsfähiger. Die Optik gefällt meinem Mann allerdings nicht so.
Ich habe allerdings bedenken, dass man Macken sieht bzw. sich die Schicht mit dem Druck irgendwann abnutzt.
Vielleicht gibt es ja noch mehr Erfahrungsberichte dazu. Würde mich sehr interessieren.
Vielleicht hat auch jemand Erfahrung mit Egger Cork+ Böden?


milkie
 
WildThing

WildThing

Hallo,

wir hatten in unserer Mietwohnung Korkboden, das war allerdings "Klickkork" Von der Wärme an den Füßen her war der super, allerdings bleicht er in der Sonne stark aus und ist sehr empfindlich gegenüber spitzen Gegenständen. Bei uns waren z. B. die Bettfüße leicht schräg gestanden und haben über die Zeit häßlichen Abrieb verursacht.
 
W

Wastl

Ich habe allerdings bedenken, dass man Macken sieht bzw. sich die Schicht mit dem Druck irgendwann abnutzt.
Erfahrung nach 2 Jahren Korkboden: Man sieht Macken! Die Kleinen schaffen es immer wieder Kratzer und "Löcher" in den Boden zu bekommen. Einmal haben wir den Boden bereits mit Wachs ausgebessert, weil ein Spielzeug in einem Zornanfall ein kleines Stück rausgebrochen hat. Ist wie mit Parkett und Laminat - wo gewohnt wird entstehen Gebrauchsspuren. Wir haben versiegelt, also geölt und eingelassen (oder wie das im Fachjargon heißt) - man sieht die Gebrauchsspuren nur von ganz nah. Druckstellen: Ja! Eckbank, Esstisch, Couchtisch haben bereits Druckspuren hinterlassen. Wir haben deshalb alle "spitzen" Füße auf kleine Korkplättchen (selbe Farbe wie der Boden) gestellt, so dass keine weiteren Druckstellen entstehen.
 
B

Bauernhaus01

Danke für die Berichte. Ich wüsste keine Alternative, werden wHrsxheinlich keine Fußbodenheizung einbauen und Laminat ist doch recht kalt. Teppich ist schön angenehm nur ist da erhöhte Fleckengefahr und die Kinder können ihre Männlein von Playmobil, Lego und co. nicht so schön hinstellen.
 
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Im Forum Weitere Bodenbeläge gibt es 383 Themen mit insgesamt 3713 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Bedruckter Korkboden - Nachteile?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Preisunterschied Buchentreppe geölt oder lackiert 14
2Laminat selber verlegen? 10
3Laminat - warum bei Verkäufern so unbeliebt? 43
4Laminat auf Teppich verlegen 14
5Holztreppe: geölt oder lackiert 32
6Vorteil Parkettdiele gegenüber Laminat 25
7Stäbchenparkett rausreißen - Laminat rein 10
8Bodenbelag. Laminat, Fertigparkett, Vinyl? Wo am besten kaufen? 60
9Frage Stahlträger auf Dachboden + Schiefe Böden 12
10Fliesen vs Laminat/Parkett 17
11Laminat - Nutzungsklassen 12
12Fußbodenheizung - Besser Fliesen oder Laminat verlegen? 28
13Billiges vs teures Laminat? Versiegelung bei .55 Vinyl? 15

Oben