Bautür nur Einbruch-Schutz/ bessere Materialien - Putz, Estrich?

4,60 Stern(e) 5 Votes
L

Lile08

Hallo,
wir sind mit unserem Rohbau fertig, die Fenster (bis auf 1 defektes, was nachgeliefert werden muss) sind drin und die Rohinstallation ist fertig.
Nächste Woche kommt der Putzer.
Bisher haben wir keine Bautür und wir haben uns jetzt die Frage gestellt, ob das überhaupt zwingend notwendig ist. Muss alles dicht sein wegen dem Putz oder Estrich? Oder ist das nur als Schutz, dass nichts geklaut wird?
Wir haben 3 Eingänge. Die Fensterbauer könnten uns 1 Bautür zur Verfügung stellen, die anderen Eingänge müssten wir dann irgendwie anders zu machen (Folie, Bretter, oder was gibt es sonst?)
Wäre super, wenn mir jemand einen Rat dazu geben könnte.
Danke schon mal!
 
andimann

andimann

Moin,
spätestens beim Estrich sollte der Bau dicht sein. Der Darf Anfangs nicht zu schnell trocknen, sonst trocknet er nur oberflächlich. Dafür ist auch anfangs Zugluft zu vermeiden. Sprich, dann braucht ihr Türen und Fenster.

Viele Grüße,
Andreas
 
sirhc

sirhc

Ihr habt Firmen gefunden, die euch die Rohinstallation gemacht haben, obwohl man ungehindert in den Rohbau laufen konnte? Das hätten bei uns weder Installateur noch Elektriker mitgemacht. Da die Fenster extrem lange Lieferzeit hatten, haben wir das ganze Erdgeschoss mit einer selbstgebauten Rahmenkonstruktion und OSB-Platten verrammelt und eine Bautür einsetzen lassen. Das hat den Firmen gereicht (als Schutz vor Diebstahl), um ihre Arbeiten zu beginnen.

Inzwischen sind die Fenster drin, die Bautür (mit 5 cm Spalt unten) wird aber auch drin bleiben wenn der Estrich kommt - die richtige Haustür ist noch gar nicht bestellt. Die Bautür ist nach meinem Verständnis dafür da, die richtige Haustür vor Beschädigungen zu schützen und trotzdem Diebstahl zu verhindern. Haustüren werden doch meist ganz zuletzt eingesetzt, und dann ist der Estrich auch schon drin und trocken.
 
D

Doc.Schnaggls

Hallo,

wie schon mehrfach gesagt sollte ein Bau in diesem Stadium zum einen vor Diebstahl / Vandalismus zum anderen vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Wenn Euch Euer Fensterbauer eine Bautür zur Verfügung stellt würde ich ihn die an der überwiegend genutzten Türaussparung einbauen lassen.

Die beiden anderen Eingänge könntet Ihr auch mit in den Türausschnitt gespannten Kannthölzern und darauf verschraubten Sperrholz- oder OSB-Platten (gibt es als Reststücke häufig günstig im Baumarkt am Holzzuschnitt) verschließen.

Mir persönlich wäre es zu riskant, wenn Hinz und Kunz ständig ungehindert durch meine Baustelle turnen könnten.

Auch interessant wäre, was die involvierten Versicherungen (von Euch oder den Handwerkern) im Schadensfall zu der nicht vorhandenen Absicherung sagen würden...

Grüße,

Dirk
 
sirhc

sirhc

Auch interessant wäre, was die involvierten Versicherungen (von Euch oder den Handwerkern) im Schadensfall zu der nicht vorhandenen Absicherung sagen würden...
Das war bei uns auch kurz Thema. Der Installateur wollte wissen, ob wir eine Bauleistungsversicherung haben. Dann meinte er: das Erdgeschoss muss verriegelt sein, um Versicherungsschutz zu haben. Der Zugang muss erschwert werden. Das Obergeschoss muss demnach nicht gesichert werden. Ob das stimmt, keine Ahnung. Das sagte schließlich der Installateur und nicht die Versicherung.
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Bauplanung gibt es 4868 Themen mit insgesamt 97484 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Bautür nur Einbruch-Schutz/ bessere Materialien - Putz, Estrich?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Fenstereinbau WDVS - Wann kann der Fensterbauer ausmessen? 24
2Ersatz für OSB gesucht im Wandaufbau 10
3Rohbau: Ab wann muss der Rohbau trocken bzw. dicht sein? 16
4Estrich notwendig? nicht ausgebauter, aber gedämmter Dachboden 23
5Türen und Zargen von unterschiedlichen Shops? 24
6Bodenbelag Doppelgarage - Estrich mit 2K-Anstrich? Epoxidharz 19
7Passen hohe Türen zu einer „normalen“ Raumhöhe? 20
8Risse im Estrich. Problematisch? 25
9Estrich aufheizen mit Grundversorger?! 12
10Dürfen Fliesen auf frischen Estrich gelegt werden? 12
11Styropor unter Estrich und Bodenheizung - Wie heisst das Produkt? 12
12Fußleisten später anbringen wegen Estrich und Fugenbildung? 18
13Abstand zwischen Türen und Böden 25mm 17
14Estrich schief - Beseitigung Mangel abgelehnt 52
15Spitzboden dämmen / OSB Platten 11
16Stumpfeinschlagende Türen - Anschlag links oder rechts!? 32
17Aussparung im Estrich 5cm hoch - Wie wirds gemacht? 10
18Reihenfolge Estrich - Putz 14
19Estrich mit Goldsand 17

Oben