Baukosten Rhein-Neckar-Kreis EFH/DHH

4,80 Stern(e) 8 Votes
G

GeradeSchräg

Wir bauen im Rhein Neckar Kreis, KFW 40+ solide Ausstattung für ca 3000€pro m2 auf Boden Platte.

Glückwunsch zum GS, ist schon wie n 6er im Lotto hier
 
W

Wassermann

Oh je, die Experten sind wieder hier.
Die Arbeit den Leuten hinterher zu telefonieren ist fast der gleich Aufwand wie selbst alles zu machen?!

@Durran: warst du arbeitslos während deinem Hausbau?

Alleine mit Fundament, Bodenplatte, Rohbau kann man im Durchschnitt mit 700 Arbeitsstunden rechnen. Ein komplettes Hausprojekt läuft bei nem Standard 0815-Haus sicher nicht unter 1500 Mannstunden. Und da reden wir von Fachfirmen.
Das sind knapp 40 volle Arbeitswochen zu 40 Stunden.

Und die Fachfirmen wissen wie man die Arbeit macht. Als Laie kannst du locker mit der doppelten/dreifachen Zeit rechnen. Pfuscht vorprogrammiert. An jeden, der das hier liest, lasst euch von o.g. Aussagen nicht täuschen ¯\_(ツ)_/¯
 
D

Durran

Ich war nicht arbeitslos. Im Gegenteil, ich war auf Montage von Montag bis Donnerstag. Hatte allerdings jede Woche langes Wochenende.
Und ich war natürlich im besten Alter. Ich will auch nicht sagen es kann jeder machen. Die Diskussion hatte ich hier schon mehrfach.

Es will sich heute aber auch kaum noch einer die Hände schmutzig machen. Jeder denkt nur noch, wir lassen bauen. Kann man ja auch machen, dann soll man aber nicht über die Preise stöhnen. Allerdings ermöglichen heute zum einen die Informationsquellen und auch die Technologien, das man sehr viel selber machen kann. Vielleicht mehr als früher. Denn vieles, gerade auf dem Bau ist dahingehend vereinfacht worden, damit es jeder Depp machen kann. also nichts hochspezialisierte Fachkräfte.

Genauso kann ich heute vieles entweder direkt beim Hersteller kaufen. Und wenn es mir der deutsche Fachhandel nicht verkaufen möchte, egal, dann kaufe ich es halt im Internet.

Aber eins ist immer noch wie früher. Man muss die Handwerker gut behandeln. Jeden Morgen frischen Kaffee und um 9 Uhr gibts frische Brötchen mit Gehacktes und Zwiebeln. Zum Feierabend noch ein Bier und eine Schachtelzigaretten. Dann klappt auch alles auf dem Bau.
aber woher soll das der verbeamtete Lehrer auch wissen.
 
Zuletzt aktualisiert 06.12.2021
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1229 Themen mit insgesamt 23523 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben