Bad Bilderthread - Zeigt her eure Badbilder!

5,00 Stern(e) 44 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Habt ihr eigentlich bei solchen Bausatz-Waschbecken Wasserhähne mit Sensor?
Fände ich irgendwie sinnvoll.

Oder wie ist das, wenn man mit nassen Händen den Wasserhahn zu- oder aufdreht - da tropft doch das Wasser hinter die Schüssel auf die Holzplatte?

Oder beim Seifenspender: steht da dann das Wasser auf dem Holz?
 
Heute habe ich endlich mal die Sichtschutzfolie angebracht..

Das mit den Schubladen stört uns gar nicht. Mich haben eher immer die Spiegelschränke genervt. Und die mauerbündigen waren mir zu teuer.
Optisch erst mal ein Hingucker, aber unterm Strich wäre es nicht meins. Auch wenn wir eine Putzfrau haben, finde ich Aufsatzwaschtische doch eher im Ferienhaus angebracht.

Hat die Wanne eine Brause? Was ist mit der Schutzklasse der Lampe?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
@Karlstraße: Danke, hab dir eine PN geschickt.

@truce: Das Holz ist geölt, da darf Wasser darauf tropfen. Bislang sind keine Flecken zu sehen. Ist jetzt über ein Jahr in Betrieb, werde demnächst mal etwas nachölen. Sollte sich das langfristig nicht bewähren (später mit Kindern z.B.), ist die Platte ja schnell gegen eine unempfindliche ausgetauscht.

@Knallkörper: Ja, die Wanne hat eine Brause. Das Leuchtmittel ist umgebaut, das Netzteil ist in der Dose in der Wand.
Bezüglich Reinigungsaufwand kann ich nichts negatives sagen. Wir haben jetzt auch wieder eine Putzfrau, die ist nach 2,5 Std. mit dem Haus durch. Für das Bad braucht sie wirklich nicht lange.
 

Ähnliche Themen
19.04.2015Unterputzarmaturen Wanne mit HandbrauseBeiträge: 12

Oben