Aussen-Terrassen-Fundament gebrochen und Dachterrasse abdichten.

4,70 Stern(e) 3 Votes
D

dermuedejoe

Hallo.

Direkt an unser Haus wurde eine Terrasse aus Beton gebaut. Die Platte bzw. das Fundament haben allerdings seit dem Kauf einen Riss. Die Betonplatte steht nicht mit dem Haus in unmittelbaren Kontakt.
Gibt es eine Möglichkeit das ganze zu reparieren, ohne das man die Platte abreissen muss?
Denn grundsätzlich passt alles zu unserem Renovierungskonzept, da diese Platte eine gute Basis für den Wintergarten wäre.

Wenn wir dann schon beim Thema Wintergarten sind.
Das Haus besitzt einen Anbau ohne Dach, auf dem sich aber eine Terrasse befindet. Hier soll auch ein Wintergarten errichtet werden.
Welche Materialien benötigt man, um das Dach so abzudichten, dass man hier mit der Gießkanne herumrennen kann, ohne sich Sorgen machen zu müssen.

Das mit dem Abdichten der Dachterrasse wird dann wohl auch in ähnlicher Weise mit der Aussenterrasse geschehen?

Wie ihr seht viel Wintergarten. Aber über Lösungsvorschläge wäre ich sehr erfreut.
 
L

Lily

Guest
Hallo,
ich kenne das nur so dass man in den Riss was reinsprüht, bei mir wurde das im Keller gemacht weil die Wand nach einem Hochwasser einen feinen Riss hatte. Frag mal einen Maurer die haben da schon diverse Möglichkeiten. Die Frage ist nur ob man an den Riss so einfach ran kommt !?
 
L

Lily

Guest
Hi,
ich könnte mir vorstellen dass es einen flüssigen Beton gibt den man in den Riss reinspritzt und der das ganze dann repariert. Denn so ein Riss macht auf Dauer die ganze Sache kaputt. Wenn da Wasser reinkommt dass dann im Winter gefriert dann wird der Riss immer größer werden.
lg Daff
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
L

Lily

Guest
wenn was wirklich dicht werden soll dann wird das wohl nur mit Silikon gehen. Alles andere wird auf Dauer wohl kaum so dicht werden dass es hält. Ich frage mich nur ob der Anbau dann auch noch einen Wintergarten tragen kann, wird das nicht zu schwer mit der Zeit ?
 

Ähnliche Themen
27.04.2020Eingangspodest Haustüre BetonBeiträge: 17
07.08.2017Anbau-Planung / ÄnderungBeiträge: 72
26.02.2020Planung Anbau für Haus der 60erBeiträge: 25
27.05.2020Schalungssteine auf Fudament oder in Beton setzenBeiträge: 21
01.10.2018Umbau Siedlungshaus von 1960 mit Anbau - Feedback erwünscht*Beiträge: 20
12.06.2012Anbau / Fundament für Anbau: Richtig so?Beiträge: 13
27.06.2014Kosten Anbau an EFHBeiträge: 12
30.08.2020Grundriss Bungalow 150qm geschlossene Küche, überdachte TerrasseBeiträge: 40
02.11.2020Holzfaserplatte unter Dach notwendig?Beiträge: 12
20.02.2018Fundament/Untergrund WPC TerrasseBeiträge: 36

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben