Archicad Nutzer und Erfahrungen?

4,60 Stern(e) 5 Votes
Araknis

Araknis

Servus,

ich habe eine .pln-Datei aus Archicad Start 14 (Jahrgang 2011) bekommen und wollte mir daraus einige Ansichten exportieren. Dazu habe ich eine Bekannte im Bauingenieurstudium akquiriert, die eine lizenzierte Archicad 26 EDU Version hat. Leider lässt sich die 14er Datei nicht mit der 26er EDU öffnen. Ich google mir jetzt schon eine ganze Weile erfolglos die Finger wund, wie das denn gehen könnte. Es gibt Konverter von Versionen > 10 auf 10, aber danach nichts mehr.

Kann hier evtl. jemand helfen oder hat einen Lösungsansatz?
 
Q

quisel

Laut ArchiCAD Webseite sollten alle Versionen ab 10 und neuer Dateien bis runter zur Version 8.1 lesen können.
Beim Schreiben ist, wie zuvor schon erwähnt, in der Regel nur eine Kompatibilität über ein bis zwei Versionen hinweg gegeben.

Einen derart großen Versionssprung hatte ich selber noch nicht. Bis jetzt hat es mit dem Öffnen aber eigentlich immer gut funktioniert – wenn auch manchmal mit Problem bei den Bibliotheken. Da ändert sich von Version zur Version ja manchmal doch recht viel!

Ich kann mir also vorstellen, dass die Version für Student:innen in der Hinsicht beschnitten ist. Oder aber die Datei ist beschädigt.
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

Die meisten CAD Dateien bestehen letztendlich aus Vektorangaben (Text) + Header der Datei. Würde mir eine Testdatei erstellen und eine Kopie der besagten Datei, diese Mit Notepad++ öffnen und Header vergleichen bzw. copy/Paste anpassen. Mehr als schiefgehen kann das ja nicht
 
Zuletzt aktualisiert 02.02.2023
Im Forum Planungshilfen Grundstück, Grundriss, Bad, Küche gibt es 36 Themen mit insgesamt 493 Beiträgen
Oben