Anbebotsprüfung Finanzierung EFH 160qm

5,00 Stern(e) 10 Votes
Hallo zusammen,

der Baubeginn unseres Bauvorhabens (KFW 55 Effizienzhaus) in Baden-Württemberg steht kurz bevor und wir wollen die Finanzierung nun abschließen.

Rahmenbedingungen:
------------------------------
Gehalt:
Netto Er (100 %): 3450 € (exkl. variabler Bonus)
Netto Sie (60 %): 1700 € (exkl. 1,5 Gehälter Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
Kindergeld (1x): 204 €
Summe Netto: 5354 €
Alter: 34 beide
------------------------------
Hauskosten:
Baukosten (inkl. Garage): 420.000 €
Baunebenkosten (inkl. Außenanlagen): 70.000 €
------------------------------
Eigenkapital:
Grundstück: 120.000 €
Freies Kapital: 80.000 €
------------------------------
Finanzierungssumme: 410.000 €


Wir hatten nun einen Termin bei Interhyp und folgende Angebote liegen vor:

Angebot 1 Allianz:
Allianz Darlehensbetrag: 290.000 €
Allianz eff. Jahreszins 20 Jahre: 1,08 %
Allianz Tilgungsatz: 3,0 %
Allianz Zusatzkonditionen: SoTi 5 %, 2-mal Tilgungssatz wechseln kostenlos, Kostenfreie Nichtabnahme bis 10 % der Darlehenssumme, Bereitstellungsfreie Zeit 12 Monate.
KFW Darlehensbetrag: 120.000 €
KFW eff. Jahreszins: 0,68 %
Monatliche Rate gesamt: 1.540 €

Angebot 2 Hypovereinsbank:
HVB Darlehensbetrag: 290.000 €
HVB eff. Jahreszins 20 Jahre: 0,73 %
HVB Tilgungsatz: 3,5 %
HVB Zusatzkonditionen: SoTi 5 %, Bereitstellungsfreie Zeit 12 Monate.
KFW Darlehensbetrag: 120.000 €
KFW eff. Jahreszins: 0,98 %
Monatliche Rate gesamt: 1.595 €


Ich hatte mit der HVB noch nie was zu tun, kurzes googlen spuckt aber eine Menge negativer Bewertungen bzgl. schlechten Service und langen Bearbeitungszeiten aus. Die Zinsen sind aber natürlich extrem lukrativ.
Da wir eher sicherheitsbewusst sind tendieren wir dennoch zur Allianz (auch wegen der besseren Zusatzkonditionen).
Was würdet ihr empfehlen? Gibt es Erfahrungen bzgl Immo-Finanzierung mit der HVB?
Sind die o.g. Angebote in Ordnung oder ist es sinnvoll noch weitere Angebote z.B. von lokalen Banken hier (SPK, VoBa) einzuholen?

Vielen Dank für eure Hilfe.
 
Wir hatten gestern auch einen Termin mit IH im Südwesten von BW und u.a. war auch die Allianz mit dabei welche auf das KFW 153 einen Zinsbonus geben. Ich gehe davon aus, dass dieser Zinsbonus nur über die Zinsbindungsfrist von 10 Jahren gewährt wird, danach gelten die Zinsen der Anschlussfinanzierung und der Bonus fällt weg. Das müsste in die Langfristbetrachtung einbezogen werden.

Wir waren auch schon bei der BBBank welche uns initial 0,9% für 15 Jahre angeboten haben. Als Filialbank nicht schlecht würde ich sagen. Unsere Beleihung war aber höher, da das Grundstück mit finanziert werden muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
@chamäleon Wir werden auf jeden Fall die Restschuld des KFW-Kredits nach 10 Jahren aus Eigenmitteln ablösen können, d.h. eine Anschlussfinazierung kann hier ausgeschlossen werden.

Bei unserem Beratungsgespräch lagen die einzelnen Banken (DKB, ING, Allianz, etc.) alle bei einem Zinssatz von knapp 1,0 % - 1,1 % auf 20 Jahre.
Die HVB war da als einizige Bank ein extremer Aussreißer. Da macht mich schon ein wenig misstrauisch (unabhängig von den schlechten Online-Bewertungen).
Aktuell sind wir uns unsicher ob sich der zeitliche Aufwand lohnt die einzelnen Filialbanken noch abzuklappern.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
War bei uns genau das Selbe.
Tatsächlich fast genau die selben finanziellen Voraussetzungen wie bei euch.
HVB hat einen Objektwert errechnet, der niedriger war als die Baukosten. Dann noch 20% Puffer abgezogen. Statt 430.000 hätte wir nur noch 340.000 € erhalten.
Fazit....Zeitverschwendung.

Probiert es aus, lasst aber parallel andere Angebote erstellen und schaut was euch die Hypo nach der Detailprüfung anbietet
 

Ähnliche Themen
22.01.2016Finanzierung Grundstück & WinkelbungalowBeiträge: 20
07.07.2011Finanzierung Grundstück jetzt, Haus in 6 Monaten?Beiträge: 18
06.05.2020Finanzierungsangebot HVB vs. AllianzBeiträge: 18
22.04.2018Neubau EFH - Realistisch Schätzung der Baukosten? Erfahrungen?Beiträge: 59
24.05.2018EFH mit LABO und Grundstück von der Gemeinde für 444k€Beiträge: 16
22.09.2017Vorvertrag - Anbieter bietet Finanzierung und GrundstückBeiträge: 11
21.04.2016Finanzierung mit Grundstück und Eigenkapital so machbar?Beiträge: 20
14.05.2020Finanzierung Grundstück & Haus - 2 verschiedene DarlehenBeiträge: 34
31.05.2012Finanzierung des Grundstück: Muss die gesamte Finanzierung stehen?Beiträge: 11
19.11.2015Grundstück steht in Aussicht - Finanzierung realisierbar?Beiträge: 12

Oben