Allererster Entwurf des Erdgeschosses

Dieses Thema im Forum "Grundrissplanung" wurde erstellt von MIA_SAN_MIA__, 24. 05. 2017.

Allererster Entwurf des Erdgeschosses 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

  1. Nordlys

    Nordlys

    14. 01. 2017
    2.267
    798
    Ich trinke nicht viel davon.
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
  2. Die Seite wird geladen...


  3. ruppsn

    ruppsn

    4. 08. 2017
    126
    37
    Zwei reichen
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
  4. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    10.153
    1.414
    Man braucht keinen Lichthof, man braucht keinen teuren Wohnkeller, wenn man ein schönes Gästezimmer bzw Büro im EG oder OG hat.
    Oder die Möglichkeit, das WZ geschlossen zu halten.
    Männerrunden können Sport im geschlossenen WZ gehalten werden, während Frau sich das nett auf dem Sofa im Gästezimmer macht.
    Umgekehrt können Teekränzchen und Thermomixabende in der Wohnküche abgehalten werden, während Männe sich in WZ, Büro/Gast oder bei einem Kind aufhält. Ich nehme die Gelegenheit, ausgiebig Klamotten online zu shoppen, mein Mann nimmt die Gelegenheit, mal andere zu besuchen.
    Bei vielen Familien ist das Gästezimmer das gemütlichste Zimmer, wenn man es ordentlich hält.

    Mach es so, wie Du willst, aber ich habe schon vor Monaten festgestellt, dass Du Dich irgendwie verknotet hast: erst so, dann so, dann die Treppe, dann die Speis... Du bist nicht zufällig Krebs?
    Überall fängst Du an, findest keine Lösung und bereitest Dir eine neue Baustelle vor, weil Du mit der alten unschlüssig und... verzeih... überfordert bist.
    ...Wartest ab, was das Gutachten aussagt und willst kontra der Empfehlung bauen. Dann hättest Du nicht abwarten müssen

    War da nicht irgendetwas von 1,50 aufschütten?
    Morgen hast Du Dir das anders überlegt, weil höher zu bauen als der Baugrund selbst ist, bedeutet Treppen zum Garten, Treppen ins Haus...

    Wie sieht denn das Raumprogramm aus: wieviel Fläche kann/muss in das OG, wieviel Fläche in das EG? Büro/Gast ist doch im EG geplant, soweit ich mich erinnere.

    Es gibt ja Menschen, die schieben Sachen auf, zu der sie nicht stehen. Bist Du sicher, dass Du bauen möchtest? Oder ähnliches eben nicht?
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
    RobsonMKK, haydee und matte1987 gefällt das.
  5. ruppsn

    ruppsn

    4. 08. 2017
    126
    37
    Da ich derjenige bin, der den Lichthof erwähnte: da stimme ich dir voll zu. Wenn man das Gästezimmer im oberirdisch hat, würde ich das auch immer bevorzugen!

    Mir ging es nur darum, FALLS so ein Zimmer in den Keller wandern müsste und man beabsichtigt sich da auch tagsüber aufzuhalten, wäre ein Lichtschacht für wohnliche Zwecke sehr wahrscheinlich zu wenig, da kann ein Lichthof die Wohnqualität deutlich erhöhen - und das ist bei und der Fall.

    Also kein Wiederspruch, nur eine Ergänzung
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
  6. ruppsn

    ruppsn

    4. 08. 2017
    126
    37
    Widerspruch natürlich!
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
  7. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    10.153
    1.414
    Ja sicher. Grundsätzlich sind Lichthöfe toll. Aus Kindestagen kenne ich einen, der war so groß, sodass er barrierefrei in den Garten ins EG ging. Und das von einem Zimmer mit Panoramafenster. Tolle Atmosphäre.
    Aber damit man diese eine Rückzugsmöglichkeit in einem Keller hat, und nur deshalb dieser Keller seine Berechtigung bekommt, finde ich falsch angesetzt.
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
    ruppsn gefällt das.
Thema bewerten:
/5,