Statistik des Forums

Themen
28.180
Beiträge
311.301
Mitglieder
44.239
Neuestes Mitglied
Maras27

Algen auf Wand und Pflastersteine

4,60 Stern(e) 5 Votes
Danke für die Antworten.
Ich habe jetzt genau nachgefragt.
Die Kennzeichnung betrifft nur das Hochkonzentrat. Da aber das Aqua Quart verdünnt aufgetragen wird fällt es nicht mehr in GHS05 und GHS09 und die Probleme bezüglich hautreizend treten nicht mehr auf und ist somit auch nicht für Wasserorganismen giftig.

Hier eine genauere Antwort, die ich erhalten habe:
-------------
Wird Quart verdünnt und auf die gewünschte Fläche aufgebracht Terasse / Gehweg, verbindet es sich mit dem Material. Gelangt etwas ins Erdreich, wird es dort abgebaut. Hier sickert es nicht so durch ins Wasser. Das Erdreich fängt dies auf und zersetz dies. Pflanzen, die dort wachsen, wachsen weiter. Dies greift die Wurzeln nicht an.

Quart besteht aus Tensiden, wegen der Oberflächenspannung und Benzalconium. Dies ist ein Desinfektionsmittel, welches wir auch unter anderem in Augentropfen haben. Dies ist für den Außenbereich auch als Desinfektionsmittel einzusetzen.

Diese Zusammensetzung verätzt die Haut nicht.

Kommen die Augen oder die Schleimhäute damit in Berührung kann es zu irritationen kommen, etwas stärker als mit Schampo.
-----------

Somit hatte ich keine Probleme und hält auch länger. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
lg
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Hallo.
Die Erklärung habe ich natürlich vom Herstellers bekommen.
Da anderen genannten oder erhältlichen Mittel werden auch funktionieren.
Mir ist aber dann Ago Quart empfohlen worden da ich durch das Konzentrat individuell mischen kann und eine größere Menge habe.
Für mich war die umweltverträglich und lange Wirkzeit wichtig.
Wollte es hier nur mitteilen da es nicht erwähnt wurde und es vielleicht jemanden interessiert.
 
Oben