Alarmsystem für Drainage - welcher Mobilfunkttarif?

4,20 Stern(e) 5 Votes
S

Sir_Batman

Hallo zusammen,

um mich gegen einen Ausfall der Drainagepumpe zu wappnen habe ich ein Alarmsystem mit Mobilfunkmodul installiert. Im Falle einer Funktionsstörung (Sicherung, Notfallschwimmer, etc.) wird eine SMS verschickt oder eine Nummer angerufen.
Nun frage ich mich aber, was für Tarife da funktionieren. Hat jemand einen Tip?

Wichtig ist ja, dass die Nummer quasi nie genutzt wird. Die Prepaid-Tarife von dem blauen Netzbetreiber werden mMn automatisch ungültig, wenn sie länger nicht genutzt wurden.

Danke & Gruß
 
untergasse43

untergasse43

Kannst du bei den Modulen nicht einen Status abfragen? D.h. SMS hin schicken und eine SMS kommt zurück? Das einfach einmal im Jahr machen...
 
Fummelbrett!

Fummelbrett!

Kannst du dir nicht einfach eine zusätzliche Karte zu deinem Vertrag machen lassen? SMS funktioniert dann wohl nicht, aber Anrufe. Oder halt einen günstigen Vertrag abschließen, da würde ich mal mit dem Anbieter telefonieren ob sie dir etwas günstiges anbieten können.
 
rick2018

rick2018

Wäre es nicht einfacher/günstiger/zuverlässiger ein Kabel ins Haus zu ziehen und den Status dort abzugreifen und gegebenenfalls weiterzuleiten?
 
MaxiFrett

MaxiFrett

Was du suchst sind IoT Tarife. Such mal nach "1NCE Lifetime Fee".
Eine 10 Jahres Sim für 10 EUR im Telekom Netz.
 
S

Sir_Batman

Kannst du bei den Modulen nicht einen Status abfragen? D.h. SMS hin schicken und eine SMS kommt zurück? Das einfach einmal im Jahr machen...
Vermutlich ist das die einfachste Variante, muss ich mal nachher prüfen.
Kannst du dir nicht einfach eine zusätzliche Karte zu deinem Vertrag machen lassen? SMS funktioniert dann wohl nicht, aber Anrufe. Oder halt einen günstigen Vertrag abschließen, da würde ich mal mit dem Anbieter telefonieren ob sie dir etwas günstiges anbieten können.
Kläre ich auch ab, danke für den Tip!
Wäre es nicht einfacher/günstiger/zuverlässiger ein Kabel ins Haus zu ziehen und den Status dort abzugreifen und gegebenenfalls weiterzuleiten?
Kabel hätte nicht funktioniert, da man u.a. durch eine weitere Wohnung hätte gehen müssen. Da es sich zudem um ein Mehrfamilienhaus handelt, sollte das System nicht an einen "Hausmeister" gebunden sein, da hielt man das Thema SIM Karte für am einfachsten handhabbar. Ohne sich über Folgekosten Gedanken zu machen.

Was du suchst sind IoT Tarife. Such mal nach "1NCE Lifetime Fee".
Eine 10 Jahres Sim für 10 EUR im Telekom Netz.
Ich habe das nur als Geschäftskundentarif gefunden. Ggf. könnte das aber die Hausverwaltung für die WEG einkaufen.

Danke für die ganzen Hinweise!
 

Ähnliche Themen
01.01.2016Kosten Hausanschluss Kabel Deutschland und Telekom?Beiträge: 39
14.01.2018Kabel Deutschland oder Telekom oder beidesBeiträge: 14

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben