Fermacell Kosten Versicherung Holzhaus Brandfall

3,80 Stern(e) 4 Votes
Elektro-Profis anwesend sind diese Dinger aktuell Pflicht? Höre eigentlich nur von Probleme und unnötigen Kosten von den Dingern. Hab ich ne Möglichkeit drum herum zu kommen und die Kosten zu vermeiden? Baue ein Holzhaus mit Fermacell beplankten Wänden und Frage mich ob ich die Dinger brauche? Denke mal nicht das mir dann im Brandfall der Versicherungsschutz erlischt oder?
 
Nach Norm einzubauen. Aber nicht gesetzlich vorgeschrieben.
Vermutlich wird dir aber kein Eli eine Abnahme machen ohne die Brandschutzschalter (Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung).
Daher bei Holzhaus und Holzständer einzubauen. Und selbst wenn es dir ein Eli abnehmen sollte wird dir die Versicherung im Brandfall einen Strick daraus drehen.
Die Schutzeinrichtungen fangen bei 100€ an. Da würde ich nicht darauf verzichten...
 
Okay danke für die Info. Ich habe nur immer gelesen das durch die AFFD Sicherungen gerade von Fertighausfirmen gerne mal Mehrkosten von ein bis zweitausend Euro aufgerufen werden.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ja du benötigst mehrere. Daher sind die Kosten schnell bei 1-2k. Aber man sollte sich dessen bewusst sein wenn man Holzständerbauweise wählt.
 
Sorry aber das mit der Versicherung ist einfach Quatsch. Wenn es zum Schadensfall kommt dann geht die Versicherung nach Landesbauverordnung, nur diese allein zählt, und in der Landesbauverordnung sind diese Schutzschalter nicht verpflichtend. Wir haben bei unserem Eli einfach einen Wisch unterschrieben das wir darauf verzichten und gut ist.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben