Statistik des Forums

Themen
30.859
Beiträge
364.298
Mitglieder
46.070
Neuestes Mitglied
juergen-sz

Abdichtung Bodenplatte ohne Isolierung in Garage zu Wohnhaus

4,20 Stern(e) 5 Votes
Hallo Zusammen,

spricht etwas dagegen in einer angrenzenden Garage auf den Estrich+ Isolierung zu verzichten und die "flügelgelättete" Bodenplatte mit einer 2K Beschichtung zu versiegeln ? Im angrenzenden Haus befindet sich dann ein normaler Fußbodenaufbau mit Isolierung.

1581579159993.png
 
Du kannst auf die Bodenisolierung in der Garage verzichten. Allerdings solltest du die Wände zum Wohnhaus hin dämmen.
 
Also Flügelgeglätteter Boden ist eigentlich schon ausreichend. Ob eine 2K Beschichtung für dich Sinn macht musst du selber entscheiden. Ich wollte erst eine machen hab mir dann bei bekannten dies angeschaut und kam für mich zum Schluss Nein Danke.
Mit Dämmung und Estrich musst du auch auf die Belastung achten, je nachdem mit was du in der Garage vor hast.
Was aber aus meiner Sich viel Wichtiger ist ist die Entkopplung deiner beiden Bodenplatten.
1581587196513.png
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Gegen welche Feuchtigkeit willst du einen Schutz?
Der aufsteigenden von Unten oder gegen die von Oben durch Wasser vom Auto ect.?
Im Moment hast du so wie es auf der Zeichnung ist eine Wärmebrücke vom Garagenboden ins Haus
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben