[ darlehen] in Foren - Beiträgen

Variables Darlehen möglich / sinnvoll?

... bis zum März reserviert. Bisher hatten wir uns nur mit dem AnnulitätsDarlehen beschäftigt, jetzt recherchieren wir Infos zum variablen Darlehen. Daher meine Frage an euch – ist sowas in unserem Fall überhaupt darstellbar/ sinnvoll oder sollen wir erstmal ganz von unserem Vorhaben zurücktreten ...

[Seite 2]
Wie schwierig ist es grundsätzlich ein variables Darlehen zu bekommen? Jetzt im Bezug auf unsere Finanzlage und anstehende Elternzeit? Ich lese hier und da dass nicht alle Banken dabei mitmachen da es für die weniger Garantien gibt. Wir werden uns am Anfang des nächsten Jahres darüber unverzüglich ...

[Seite 3]
Genauso schwierig, wie ein Darlehen mit Festzins oder ein Darlehen, falls Ihr jetzt bauen/kaufen wolltet. Die sollten direkt durch das EK getilgt werden, damit die Ankaufsfinanzierung möglichst hoch getilgt werden kann. Variabel kann jeder in fest gedreht werden, sollten die Zinsen steigen ...

[Seite 8]
... das GS kaufen um es dann zu verkaufen?! Das ist eben nicht das Ziel.( logisch ) Ich spreche von der Variante, wenn wir soweit sind, das variable Darlehen mit dem langfristigen Darlehen abzulösen. Da es aber in absehbarer Zeit passieren sollte, stelle ich die frage ob es mit der hohen ...

[Seite 11]
... denen kein Problem ist, oder warum die euch nicht finanzieren wollen. Das hilft! Da kriegt ihr auch mega unkompliziert euer variables Darlehen

[Seite 18]
... schlafen, ohne Gedanken „wie soll ich Miete zahlen“, „wie soll ich das GS zahlen“, werden wir nachher Darlehen für Bau bekommen etc. Die größten Bauchschmerzen verursacht mir jetzt die Doppelbelastung durch Miete und GS Kredit. Baut man gleich ein Haus, ist diese Doppelbelastung geringer ...

[Seite 21]
... zu den guten Manieren und gewisser Intelligenz, zumindest im realen Leben) . Die Antwort auf meine Frage habe ich erhalten: ja, variables Darlehen macht Sinn, wenn wir, genauso wie beim jeden anderen Vorhaben, konsequent bleiben und uns selbst diese Doppelbelastung zutrauen. Alles andere ...

[Seite 22]
... Tipps, wegen denen man sich nicht aufregen muss. Und wenn es dir nur darum ging, ob und zu welchen Konditionen ihr ein variables Darlehen bekommt, da müsst ihr sowieso eure Bank fragen. Wir haben versucht die andere Seite zu beleuchten. Die Bank sagt euch nämlich nicht, dass sie euch zwar ...



Oben