Alles wissenswerte über Parkett und dessen Eigenschaften

  Alles wissenswerte über Parkett und dessen Eigenschaften
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Parkett


Heute gibt es die unterschiedlichsten Parkettarten auf dem Markt, wobei sich die Bodenbeläge nicht nur durch die Holzarten unterscheiden, sondern auch durch die Art der Verarbeitung und die spätere Verlegung. So ist heute der Fertigparkett und der Klickparkett besonders beliebt, da hier eine besonders einfaches Verlegen möglich, und das Preis-Leistungs-Verhältnis günstig ist.

Hochwertiger als diese Parkettlösungen ist Massivparkett, da hier fast ausschließlich mit hochwertigen Hölzern und nicht mit billigeren Trägermaterialien gearbeitet wird. Allerdings sind hier die Kosten oft entsprechend höher, auch weil ein Verlegen meist von einem Profi übernommen werden muss. Dies gilt auch für Korkparkett, der nicht als Fertig- oder Klickware verarbeitet wurde, wobei Korkparkett zusätzlich ein hochwertiger Bodenbelag ist, weil er aus ökologischer und gesundheitlicher Sicht sehr zu empfehlen ist.

Parkett ist also nicht gleich Parkett, was natürlich auch an der Verwendung unterschiedlicher Hölzer liegt. Gängig sind die in Deutschland einheimischen Hölzer, doch auch Tropenhölzer strömen in immer stärkerem Maße auf den Markt. Jede Holz- und Parkettart hat dabei verschiedene Vor- und Nachteile, wenn es zum Beispiel um die Verlegung und auch Nutzung in unterschiedlichen Räumlichkeiten geht. Genauere Informationen zu den unterschiedlichen Parketten finden Sie auf der linken Seite.

Wenn Sie sich für eine Parkettart entschieden haben, stellen sich oft weitere wichtige Fragen, die meistens zunächst die Verlegung betreffen. So kann man Parkett schwimmend verlegen oder vollflächig verkleben. Beide Varianten haben natürlich Vor- und Nachteile und eignen sich daher auch jeweils nur für bestimmte Wohnungen und Räumlichkeiten. Außerdem haben Parkettkleber und Leime bestimmte Inhaltsstoffe, über die man Bescheid wissen sollte. Der optische gewünschte Effekt bestimmt außerdem die Verlegart, denn einige Verlegmuster sind nur mit bestimmten Verlegarten möglich. Die Verlegart wird also von verschiedenen Faktoren bestimmt, über die Sie sich hier auch informieren können.

Noch vor dem Verlegen müssen natürlich auch die Räumlichkeiten, in denen Parkett verlegt werden soll, vorbereitet werden. Der Untergrund sollte zum Beispiel entsprechend vorbereitet werden, beziehungsweise die Beschaffenheit des Untergrunds sollte zumindest überprüft werden. Bei Fußbodenheizungen sind besondere Vorkehrungen nötig. In einigen Fällen sind dann Dampfsperren oder Dampfbremsen beziehungsweise Trittschalldämmungen nötig. Worum es sich dabei handelt und für wen diese Dinge wichtig sind, erfahren Sie ebenfalls auf der linken Seite.

Nach dem Verlegen können Sie sich hier auch über die verschiedenen Möglichkeiten der Oberflächenversiegelung informieren und diese mit unserer Anleitung auch unter Umständen selbst durchführen. Man sollte aber die Arbeit des Ölens, Lackierens oder Versiegelns von Parkettböden nicht unterschätzen, da es sich hierbei um schwierige Aufgaben handelt, die nicht jeder Hobby-Handwerker bewältigen kann.

Selbst wenn Sie bereits stolzer Besitzer eines Parkettbodens sind, kann Ihnen diese Seite trotzdem weiterhelfen, denn auf der linken Seite finden Sie nützliche Tipps und Hinweise zum Thema Reinigung und Pflege ihres Parkettbodens. Außerdem steht Ihnen diese Seite mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Renovierung ihres Parkettbodens geht.

Sollte Sie irgendwelche Informationen vermissen, schreiben Sie im Forum und Sie erhalten Antworten auf Ihre individuellen Fragen.






<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>



Ähnliche Artikel
Verlegeanleitung für Parkett
Ein Parkettboden, wenn er regelmässig gepflegt wird und fachgerecht verlegt wurde, bereitet einem für die nächsten 30 Jahre Freude. Aber das Wichtigste hierb...

Massivholzparkett, die hochwertige Lösung für Ihren Boden
Eine der hochwertigsten Lösungen im Bereich der Fußbodenbeläge ist der Massivparkett. Er wird unter anderem auch als "echter Parkett" bezeichnet, weil er mas...

Fertigparkett, das Mehrschichtparkett fertig vorfabriziert
Die meisten Verbraucher entscheiden sich heute für Fertigparkett, wenn sie ihren Wohnraum mit einem edlen Bodenbelag versehen wollen, denn bei Fertigparkett ...

Stabparkett - Eine beliebte Parkettvariante
Stabparkett ist mittlerweile zum Klassiker unter den Parkettarten geworden, was unter anderem auch daran liegt, dass sich diese Parkettart äußerst individuel...

Korkparkett - Parkett mit herrvorragenden Dämmeigenschaften
Korkparkett ist ein Bodenbelag, der sich in immer stärkerem Maße gegen andere Bodenbeläge durchsetzt und der auch im Vergleich zu anderen Parkettsorten immer...

Massivholzparkett, die hochwertige Lösung für Ihren Boden
Eine der hochwertigsten Lösungen im Bereich der Fußbodenbeläge ist der Massivparkett. Er wird unter anderem auch als "echter Parkett" bezeichnet, weil er mas...

Stabparkett - Eine beliebte Parkettvariante
Stabparkett ist mittlerweile zum Klassiker unter den Parkettarten geworden, was unter anderem auch daran liegt, dass sich diese Parkettart äußerst individuel...

Fertigparkett, das Mehrschichtparkett fertig vorfabriziert
Die meisten Verbraucher entscheiden sich heute für Fertigparkett, wenn sie ihren Wohnraum mit einem edlen Bodenbelag versehen wollen, denn bei Fertigparkett ...

Lamellenparkett / Industrieparkett - Der robuste Parkettboden
Wer eine sehr robuste Parkettvariante und Parkettart sucht, ist in jedem Fall mit Lamellenparkett sehr gut beraten, wobei hier der so genannte Hochkantlamell...

Fertigparkett, das Mehrschichtparkett fertig vorfabriziert
Die meisten Verbraucher entscheiden sich heute für Fertigparkett, wenn sie ihren Wohnraum mit einem edlen Bodenbelag versehen wollen, denn bei Fertigparkett ...

Lamellenparkett / Industrieparkett - Der robuste Parkettboden
Wer eine sehr robuste Parkettvariante und Parkettart sucht, ist in jedem Fall mit Lamellenparkett sehr gut beraten, wobei hier der so genannte Hochkantlamell...

Massivholzparkett, die hochwertige Lösung für Ihren Boden
Eine der hochwertigsten Lösungen im Bereich der Fußbodenbeläge ist der Massivparkett. Er wird unter anderem auch als "echter Parkett" bezeichnet, weil er mas...

Parkettboden schleifen und lackieren
Es ist unverzichtbar, dass Parkettböden nach dem Verlegen versiegelt bzw. geölt werden, denn nur so kann eine einfache Reinigung und eine lange Lebensdauer d...

Die Brinell-Härte von Parkettböden
Parkett ist ein äußerst beliebter Bodenbelag, der sich für den Einsatz in unterschiedlichsten Räumlichkeiten eignet. Allerdings kommt nicht jeder Parkettbode...

Parkettboden schleifen und lackieren
Es ist unverzichtbar, dass Parkettböden nach dem Verlegen versiegelt bzw. geölt werden, denn nur so kann eine einfache Reinigung und eine lange Lebensdauer d...

Die Brinell-Härte von Parkettböden
Parkett ist ein äußerst beliebter Bodenbelag, der sich für den Einsatz in unterschiedlichsten Räumlichkeiten eignet. Allerdings kommt nicht jeder Parkettbode...