Vorfabrizierte Konstruktionen

  Vorfabrizierte Konstruktionen
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Vorfabrizierte Konstruktionen


Vorfabrizierte Bauten müssen eine durchgehend klare Geometrie besitzen, damit sich der Einsatz von vorgefertigten Elementen auch rentiert. Sind diese Voraussetzungen vorhanden, kommen die Vorteile – wie etwa eine kürzere Bauzeit, niedrigere Erstellungskosten und eine geringere Witterungsabhängigkeit – vollends zur Geltung.








<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Materialien für Deckenkonstruktionen
Holz, Stahl, Stahlbeton, Vorspannbeton. Mit Holz, erhält man einen nachhaltigen Baustoff mit guter Längenfestigkeit und geringem Eigengewicht. Wählt man Stah...

Deckenkonstruktionen beim Hausbau
Höhere Wohnhäuser mit mehreren Stockwerken bekommen hohe Anforderungen von den Behörden gestellt. Im Normalfall werden deshalb mineralische Massivdecken benu...

Aufbau
Eine Tragkonstruktion und der Gehbelag ergeben zusammen eine einfache Decke. Was noch hinzu kommen soll, welcher Aufbau gewünscht ist, hängt ab von den Anspr...

Pfettendach aus Massivholz
Pfettendächer haben den Vorteil, dass sie für fast alle Schrägdachtypen geeignet sind, und bestehen aus Sparren, die in Abständen von max. 4.50m von Pfetten ...