Spenglerarbeiten
(8 Bewertungen)
Spenglerarbeiten 4.625 5 8votes
Views: 3128
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Spenglerarbeiten


Die An- und Abschlüsse der Dachdeckung bildend, sind Spenglerarbeiten sehr sorgfältig zu planen und erfordern eine gewissenhafte Zusammenarbeit mit dem Dachdecker.

  • Materialien
    Die Lebensdauer einer Spenglerarbeit hängt im Wesentlichen von der Wahl der Materialien ab. Zu achten ist darauf, dass sie sich mit anderen metallischen Materialien vertragen, da man unwillkommene chemische Reaktionen vermeiden will.

  • Chromnickelstahl
    Eine Legierung aus Eisen und Chrom, Nickel, Molybdän oder Mangan bezeichnet man als Chromnickelstahl. Korrosionsbeständig und unempfindlich gegenüber Säuren und Laugen, kann er genietet, gefalzt, geschweißt und bei Feinblech auch gelötet werden. Erhältlich sind Tafeln von 200 x 100 cm und Bänder von 100, 165, 200, 250, 330, 400, 450, 500, 670 und 1000 mm Breite mit unterschiedlichen Oberflächen. Weitgehend säurefest, eignen sich die Tafeln vor allem für Kaminrohre, Kamineinfassungen und Abdeckungen.

  • Kupfer
    Kupfer, das älteste Gebrauchsmaterial, ist ein Werkstoff, der in vielen Sparten des Bauwesens (zum Beispiel Trinkwasser-, Heizungs-, Heizöl-, Gas-, Flüssiggas- und Solarinstallation, sowie in Regenwassernutzungsanlagen und bestimmten Abwassersystemen) Verwendung findet. Es kann genietet, gefalzt, weich gelötet und auch geschweißt werden, sollte das Material stark genug sein. Tafeln sind in den Formaten 200 x 100 cm erhältlich. Bänder bekommt man in den Breiten 250, 330, 400, 500, 670 und 1000 mm. Kupfer, welches mit unedleren Metallen korrodiert werden kann, erhält zu Beginn eine braune Oxydhaut die sich später noch verändern kann.

  • Aluminium
    Aluminium, das meistens aus Bauxit gewonnen wird und sich nieten, falzen und schweißen lässt, ist das häufigste Metall der Erde. Die Vorteile sind die hohe Witterungsbeständigkeit, die hohe Zugfestigkeit und das geringe Gewicht. Tafeln sind in den Maßen 200 x 100 cm erhältlich. Für Bänder gelten alle gebräuchlichen Abwicklungen bis 1250 mm.

  • Verzinktes Stahlblech
    Die Tafeln von 200 x 100 cm und Bänder in allen gebräuchlichen Abwicklungen bis 1250 mm Breite eignen sich hauptsächlich für anspruchslose Spenglerarbeiten.

  • Blei
    Blei und Bleiverbindungen sind giftig. Das schwerste und dichteste Gebrauchsmetall, dient vorwiegend als Dichtungsmaterial. An der Luft bildet sich schützendes Bleioxid. Am Markt sind Breiten in Rollenform von 420, 1000 und 1300 mm erhältlich und wird zu Streifen verarbeitet. Leider ist Walzblei ziemlich kostspielig.



Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Blechdach
Obwohl Kupfer und Blei zu den altbewährten Bedachungsmaterialien zählen, spielt letzteres heutzutage nur noch eine nebensächliche Rolle. Stattdessen sind Kup...

Dachbeläge und Spengler
Als Bestandteil der Optik ist das Dach für die Gestaltung des Hauses unentbehrlich. Zugleich ist es aber als oberste und nach außen sichtbare Komponente am m...

Blechdach
Obwohl Kupfer und Blei zu den altbewährten Bedachungsmaterialien zählen, spielt letzteres heutzutage nur noch eine nebensächliche Rolle. Stattdessen sind Kup...

Dachbeläge und Spengler
Als Bestandteil der Optik ist das Dach für die Gestaltung des Hauses unentbehrlich. Zugleich ist es aber als oberste und nach außen sichtbare Komponente am m...

Blechdach
Obwohl Kupfer und Blei zu den altbewährten Bedachungsmaterialien zählen, spielt letzteres heutzutage nur noch eine nebensächliche Rolle. Stattdessen sind Kup...

Metall streichen
Metall ist genauso wie jedes andere Baumaterial anfällig gegen Umwelteinflüsse. Gerade durch Feuchtigkeit kommt es immer wieder zur Bildung von Rost oder ähn...

Blechdach
Obwohl Kupfer und Blei zu den altbewährten Bedachungsmaterialien zählen, spielt letzteres heutzutage nur noch eine nebensächliche Rolle. Stattdessen sind Kup...

Metallfenster
Metallfenster lassen eine große Öffnung zu und haben ein höheres Stehvermögen als Konstruktionen aus Holz. Weitaus unempfindlich gegen Witterungseinflüsse ne...

Oben