Doppelschichtige Aussenverputze
(6 Bewertungen)
Doppelschichtige Aussenverputze 4.6666666666667 5 6votes
Views: 2530
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Doppelschichtige Aussenverputze


Das System besteht aus einem Grund- und Deckputz.

Er erfordert einen geringeren Material- und Arbeitsaufwand als der dreischichtige. Da der Putztyp durch seine geringe Dicke grössere Unebenheiten nicht auszugleichen vermag, muss an den Untergrund bezüglich Genauigkeit hohe Anforderungen gestellt werden.

Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Flachdächer
Flachdächer, deren Neigung geringer als 5° ist, liegen hauptsächlich über Wohn- und Nutzräumen. Deshalb muss auf einen bauphysikalisch richtigen Aufbau geach...

Verputzsysteme
Man kann Innenputze auf verschiedene Weise unterscheiden: entweder nach der Art des Aufbaues in zwei- oder dreischichtige Putze, oder nach der Art des Bindem...

Oben