Weiße Wanne (WU-Beton) Keller und Untergeschoss
(7 Bewertungen)
Weiße Wanne (WU-Beton) 4.2857142857143 5 7votes
Views: 5728
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Weiße Wanne (WU-Beton)


Keller und andere Untergeschosse, bei denen der Beton die lastabtragende Funktion und die Funktion der Wasserundurchlässigkeit ohne zusätzliche Abdichtungsmaßnahmen übernimmt, werden umgangssprachlich als „weiße Wannen“, bezeichnet.

Was bedeutet "WU-Beton"?


„weiß“ wegen der Farbe des Betons, im Gegensatz zur schwarzen Bitumenabdichtung. Die Bauweise mit WU-Beton wird im Hochbau seit mehr als 40 Jahren praktiziert und gilt, Erfahrung und qualitätsbewusste Ausführung vorausgesetzt, als sicher.

Dabei bedeutet „WU“ wasserundurchlässig – nicht wasserdicht. D.h., der Durchgang von Wasser in flüssiger Form durch den Beton erfolgt nicht – Wasser kann aber dampfförmig aus dem Betonbauteil diffundieren und sich zeitweise als Kondenswasser auf der Wandoberfläche niederschlagen. Die Wand wird dabei nicht durchfeuchtet, wie es bei einem undichten Keller der Fall wäre, sondern es können sich dunkle feuchte Flecken evtl. in Verbindung mit Wasserperlen auf der raumseitigen Wandoberfläche zeigen. Diese feuchten Flecken können recht einfach abgelüftet werden. Dennoch ist genau der Aspekt der Kondenswasserbildung besonders zu beachten bei der geplanten Nutzung des Kellers.

Ein Keller, der nur als Abstellraum benutzt wird, stellt geringere Anforderungen an die Wandfeuchte als ein Abstellbereich für empfindliche Güter oder gar Wohnräume im Untergeschoss.

Generell wird bei WU-Beton-Kellern in zwei Nutzungsklassen unterschieden:
Begrenzte Wasserundurchlässigkeit (Feuchtestellen auf der Bauteiloberfläche möglich) Wasserdurchtritt nicht zulässig (Feuchtestellen ausgeschlossen). Weiße Wanne ist also nicht gleich weiße Wanne – man muss die Anforderungen an die Nutzung des Kellers unbedingt mit dem Planer besprechen, bzw. beim GU nachfragen, damit man nicht von falschen Voraussetzungen für die Nutzung des Kellers ausgeht.

Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Schwarze Wanne - Der Keller soll ja Wasserundurchlässig sein
Keller und andere Untergeschosse, deren Außenwände nur lastabtragende Funktion haben, benötigen für die Anforderung „Wasserundurchlässigkeit“ zusätzliche Abd...

Whirlpool Reinigung und Pflege
Damit ein Whirlpool lange verwendet werden kann und keine Reparatur- oder Wartungskosten anfallen, muss dieser auch regelmäßig einer Pflege und Reinigung zug...

Silberfische/Kellerasseln bekämpfen
Das Silberfischchen ist ein flügelloses, lichtscheues und sehr agiles Insekt. Es ist ca. 1 cm lang, metallisch glänzend, und hat zwei lange fadenförmige Fühl...

Oben