Unfallversicherung - Der Bauherr haftet als "Unternehmer"
(8 Bewertungen)
Unfallversicherung 4.625 5 8votes
Views: 2621
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Unfallversicherung


Hat die Bauherrschaft auf Eigenleistung und Unterstützung durch Nachbarschaftshilfe und Verwandte gesetzt, trägt sie als „Unternehmer“ entsprechend Verantwortung für das Geschehen an der Baustelle.

Bei Arbeitsunfällen oder bei Unfällen auf dem Weg zur Baustelle sind Nachbarn, Verwandte und Freunde grundsätzlich über die gesetzliche Bauhelferversicherung abgesichert. Der Bauherr ist deshalb verpflichtet, seine Helfer bei der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) anzumelden; das kann schon bei der Zusammenstellung der Bauunterlagen geregelt werden – ein entsprechendes Formblatt der Berufsgenossenschaft ist den Antragsformularen meist schon beigefügt.
Man muss Auskunft geben über Ort und Auftraggeber der Bauarbeiten, über die Personalien der Helfer, die geschätzten Arbeitsstunden und die Art der Bauarbeit.

Die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung der BG Bau zahlt der Bauherr, auch wenn die nachbarschaftlichen oder verwandten Bauhelfer nicht für ihre Leistungen bezahlt werden.


Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Bauvertrag - Welche Leistungen vor Unterschrift klären?
Durch Baubeschreibungen werden selten – eigentlich immer nur beim Bauträger – alle Baukosten abgedeckt. Was kommt finanziell noch auf mich zu?

Versicherungsschutz für Eigenheimbesitzer
Welche Versicherungen brauche ich für meine Liegenschaft? Gebäudeversicherung, Gebäudewasserversicherung, Gebäudehaftpflicht, Hausrat, Privathaftpflicht, Bau...

Bauspezifische Versicherungen beim Hausbau
Mein Baubetreuer möchte mich heute zu wichtigen bauspezifischen Versicherungen beraten – ich habe schon einen Ordner voll mit Versicherungen, bekommt der Pro...

Bauleistungsversicherung - Was deckt diese?
Die Bauleistungsversicherung deckt grundsätzlich alle Bauleistungen, Baustoffe und fest eingebaute Bauteile für Roh-, Ausbau und technischen Ausbau ab. Hier ...

Feuer-Rohbau-Versicherung
Da die Bauleistungsversicherung Schäden durch Feuer und Explosionen nicht abdeckt, muss die Bauherrschafthierfür eine eigene Versicherung abschließen – die F...

Oben