Ratenkredit - Baufinanzierung
(5 Bewertungen)
Ratenkredit 4.6 5 5votes
Views: 2853
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ratenkredit - Baufinanzierung


Das Kennzeichen von einem Ratenkredit ist vor allem die Begleichung der monatlich fällig werdenden Rückzahlungsraten zu konstant bleibenden Raten. Außerdem erfolgt bei einem solchen Kredit bereits im Vorfeld eine Festlegung des Zinssatzes für die gesamte Laufzeit.

Die Rückzahlungsraten setzen sich bei einem Ratenkredit aus der eigentlichen Tilgungsrate zuzüglich Zinsen und Gebühren zusammen. Häufig kommen zu diesem Betrag einmalig Bearbeitungsgebühren über einen bestimmten Prozentsatz der gesamten Summe des Kredites hinzu. Ein weiterer Kostenfaktor ist die sogenannte Restschuldversicherung, welche mit einem solchen Kredit in der Regel obligatorisch zum Abschluss kommt.

Ratenkredite gehören in Deutschland zu den beliebtesten Bankprodukten. Ihre Laufzeit ist auf höchstens sechs Jahre beschränkt. Die gewährten Kreditsummen bewegen sich bei einem Ratenkredit in einem Rahmen von 1.000 bis maximal 75.000 Euro.

Ein kreditgebendes Geldinstitut vergibt einen Ratenkredit ausschließlich an Privatpersonen. Weitere Bezeichnungen für einen Ratenkredit sind auch Konsumenten- oder Anschaffungskredit.

Die Banken verlangen für einen Ratenkredit im Allgemeinen – bis auf eine Gehalts- oder Lohnabtretung – keine Kreditsicherheiten. Aus diesem Grund handelt es sich bei einem Ratenkredit in der Regel um ein sogenanntes Blankodarlehen.

Sollte der Darlehensnehmer nicht über genügend Kreditwürdigkeit verfügen, dann kann das kreditgebende Institut eine Bürgschaft verlangen.

Im Gegensatz zu anderen Kreditprodukten von Banken sind Ratenkredite nicht verhandelbar, sondern werden in der Regel als Standardkredite angeboten. Aus diesem Grund stellen sie generell keine geeignete Baufinanzierung dar. Sie kommen vielmehr erst dann zum Zug, wenn es um die Anschaffung der Immobilienausstattung geht. Die vom Darlehensnehmer zu entrichtenden Zinsen sind meist höher als bei einer Kreditart für die Baufinanzierung.

Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Blankokredit - Baufinanzierung
Blankokredite werden ohne banküblich bewertete Sicherheiten vergeben. Dazu zählen Abtretungen von Lohn- und Gehaltszahlungen oder Bürgschaften. Aus diesem Gr...

Modernisierungsdarlehen - Baufinanzierung
Bei Modernisierungsdarlehen wird prinzipiell zwischen zwei verschiedenen Modellen differenziert. Die erste Alternative stellt das Modernisierungsdarlehen mit...

Oben