Bausparsofortfinanzierung - Baufinanzierung
(7 Bewertungen)
Bausparsofortfinanzierung 4.4285714285714 5 7votes
Views: 3862
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Bausparsofortfinanzierung - Baufinanzierung


Die Bausparsofortfinanzierung wird auch als Bausparvorfinanzierung bezeichnet. Es handelt sich dabei um Kombinationen von Bausparverträgen mit einem Sofortdarlehen. Die Bausparsofortfinanzierung gilt als Alternative zum klassischen Annuitätendarlehen. Ihr Kennzeichen ist die Vorfinanzierung mithilfe eines neu abgeschlossenen Bausparvertrages, weshalb die Bausparsofortfinanzierung zur Kategorie der Vorausdarlehen zählt

Die Bausparsofortfinanzierung eignet sich prinzipiell für sämtliche Arten der Baufinanzierung. Darunter fallen der Immobilienkauf, der Neubau oder auch Modernisierungsmaßnahmen. Ihr Funktionsprinzip gestaltet sich folgendermaßen: Der Kreditnehmer nimmt bei einem Geldinstitut einen Kredit über die sofort benötigte Summe auf. Im Anschluss wird die Höhe der Zinsen vereinbart. Die Tilgungsraten werden auf ein neues Bausparbuch eingezahlt. Nach der Zuteilung des Bausparvertrages tritt der herkömmliche Bausparvertrag an die Stelle der bis dato laufenden Bausparsofortfinanzierung.

Vonseiten der kreditgebenden Institutionen wird eine Bausparsofortfinanzierung als für den Kreditnehmer kostengünstig und überdurchschnittlich sicher angepriesen. Diese Argumente sind dann stimmig, wenn die Effektivzinsen inklusiver allfälliger Provisionen, die Gebühren bei Abschluss eines Bausparvertrages und anderer Nebenkosten im Vorfeld sorgfältig miteinander verglichen werden.

Hier muss auch darauf geachtet werden, dass Kreditinstitute mit zwei unterschiedlichen Effektivzinssätzen arbeiten dürfen. Für das Vorausdarlehen gilt ein anderer Effektivzinssatz als für das Bauspardarlehen. In der Folge muss der Kreditnehmer nicht mehr das Vorausdarlehen abbezahlen, sondern den vereinbarten Bausparvertrag erfüllen.

Die einzelnen Anbieter unterscheiden sich hinsichtlich der Gesamtlaufzeit, der Tilgungsmodalitäten oder der Höhe der Abschlussgebühren.

Vorteile einer Bausparsofortfinanzierung sind eine vollständige Zinssicherheit. Allerdings rechnet es sich vor allem erst ab einer sehr langen Laufzeit ab einer minimalen Dauer von circa zwanzig Jahren.

Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Oben