Baugeld - Baufinanzierung
(8 Bewertungen)
Baugeld 4.5 5 8votes
Views: 3834
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Baugeld - Baufinanzierung


Unter dem Baugeld werden sämtliche finanziellen Mittel verstanden, die für eine Baufinanzierung benötigt werden. Da meist nicht genügend Eigenkapital vorhanden ist, welches als Baugeld eingesetzt werden könnte, greift der Großteil der Bauherren bei einer Baufinanzierung auf Baugeld in anderer Form zurück.

Vor Ausführung eines Bauprojekts muss sich der Bauherr also über das Baugeld Gedanken machen. Es sind hier unbedingt die diversen Finanzierungsvarianten auf die persönlichen Bedürfnisse und Möglichkeiten hin zu überprüfen. In diesem Rahmen wird auch die Laufzeit festgelegt, damit absehbar wird, bis zu welchem Zeitpunkt das Baugeld zurückgezahlt werden muss.

Die bedeutendste Form, an ausreichend Baugeld zu gelangen, sind die diversen Darlehen bzw. Kredite, welche im Rahmen der Baufinanzierung auf dem Markt angeboten werden. Hier spielen vor allen Bauspar- und Hypothekendarlehen eine wichtige Rolle. Bis vor wenigen Jahren zählte auch das sogenannte Versicherungsdarlehen zu den Hauptvertretern, seine Bedeutung ist aber bereits seit Längerem im Sinken begriffen.

Für Deutschland gilt nach wie vor, dass ein Bauspardarlehen die beliebteste Art beim Baugeld darstellt.

Damit das benötigte Baugeld dem Bauherrn sofort zur Verfügung steht, nimmt er bei dem Bankinstitut seiner Wahl ein Darlehen über die benötigte Summe auf. Diese Weise der Baufinanzierung ist aus dem Grund die klassische Variante, da der Darlehensnehmer diesen großen Geldbetrag in bequemen monatlichen Raten abbezahlt.

Diese Darlehen sind generell von einer langen Laufzeit charakterisiert. Diese umfasst bei Darlehen oder Krediten zur Baufinanzierung in der Regel einen Zeitraum von mehreren Dekaden. Wenn das Baugeld sowie die vereinbaren Zinsen abgezahlt sind, dann gilt das Darlehen als komplett getilgt.

Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Einzahlungstermin - Baufinanzierung
Bestimmte Stichtage dienen der Bewertungszahl die Höhe der Sparleistungen zu erfassen, die für die Zuteilung eine wichtige Vorraussetzung sind. Allerdings si...

Sofortfinanzierung & Zwischenfinanzierung - Baufinanzierung
Mit einem Bausparvertrag eine Sofortfinanzierung oder eine Zwischenfinanzierung vornehmen? Grundsätzlich stellt sich beim Anliegen einer Sofortfinanzierung i...

Bauspar Lexikon - Baufinanzierung
Im „Ratgeber zum Bausparen“ darf ein wichtiges Kapitel nicht fehlen und dieses wäre das Bauspar-ABC. In diesem findet man eine genauere Erläuterung von fachs...

Bauträger-Vertrag - Werkvertrag nach BGB
Den „Bauträgervertrag“ an sich gibt es nicht, das ist immer ein Werkvertrag nach BGB. Der Vertrag mit einem Bauträger unterscheidet sich aber erheblich vom V...

Keller oder Bodenplatte
Für viele ist das eigene Heim ohne Keller nicht komplett. Der Bau eines Kellers will aus finanziellen Gründen aber auch reiflich überlegt sein. Mit Baubeginn...

Oben